/ Bertsche Spiegel

Typo is King

Corporate Design für den Eigenbedarf

Wenn man im Eigenauftrag arbeitet, kann man das ohne Kompromisse tun. Für unser neues Design gaben wir uns die Vorgaben „schlicht, stark, spielerisch, aber nicht verspielt.“ Die Lösung: reduzierte Typografie, zwei kräftige Volltonfarben, hadernhaltiges Premium-Papier und Druck in der Region. Schrift ist übrigens die Futura, von Paul Renner 1920 entworfen. Sie macht auch 100 Jahre später noch was her.

/ Das könnte Sie auch interessieren
Kulturbericht Stadt UlmKulturnacht Ulm